gekauft bei Moto-Center Winterthur Frühling 2019 ......


So, jetzt zu meiner Bewertung, betreffend meinem gekauften Motorrad Kawasaki Z 1000 A2 (Jg.78), lasst euch Zeit, beim Durchlesen, es lohnt sich.

Meine Freude war gross als ich bei Moto Center Winterthur eine Kawasaki Z1000 im Verkaufsraum entdeckte!!! Ich fuhr über 40 Jahre Motorrad, bin also kein Neuling. Super Top Zustand, gross angeschrieben und der Preis war hoch aber, eben auch gerechtfertigt, für ein Original Modell. Der Inhaber R.B. selber versicherte mir dass alles seriös gemacht wurde und dass das Motorrad fahrtüchtig sei!!! Somit verliess ich mich auf seine Worte.

Mit viel Freude holte ich das Motorrad 2 Wochen später ab, an einem sonnigen Montag. Nach wenigen Km bemerkte ich, dass die Bremsen nicht richtig reagierten. Ich vertröstete mich: kann ja sein das ich etwas fahren muss bis Sie wieder greifen. Mit dem Gas geben gings auch nicht besser. Jedes Mal, wenn ich anhalten musste stellte der Motor ab. Bis zum Limmatplatz schaffte ich es knapp, dann war Ende Feuer. Ich lief mit dem Motorrad zu Fuss noch bis zum Stauffacherplatz, wo ich es in einer Garage stehen lassen konnte und fuhr mit den ÖV nach Hause.

Mein Fazit: Vom Inhaber von M.C.W. kam kein Bedauern, lediglich, er lasse das Motorrad abholen. Er müsse es vor Ort sehen. Nach einer Woche als ich mich im Geschäft erkundigte, um eine Lösung, die für beide Seiten zufriedenstellend sein sollte zu finden, wurde ich sehr arrogant empfangen und verkrachte mich mit seiner Frau H.B., die uns mit Hausverbot rauswarf. Er selber war ja nicht da!

Einen Tag später bekam ich ein Telefonat vom Besitzer R.B., mit Beleidigungen über Beleidigungen, die ich mir anhören musste. Ich kam gar dazu etwas zu erwidern - da er mir den Hörer auflegte!!! Ups, das zeigte mir leider das ein Motorrad Geschäft wie M.C.W. absolut nichts mit Fairness, Kundenorientierung, Ehrlichkeit oder Seriosität am Hut hat. ...Übrigens wurde mir das Motorrad kommentarlos in einer Nacht- & Nebelaktion, vor meinem Haus ausgeliefert,ohne sich zu melden...

Was wurde repariert? „Ich weiss es nicht“.

So, abgesehen von den zusätzlichen, eigenen Kosten die ich hatte, jetzt aber zum Ende der Geschichte. Diese dauert von April bis heute, wir haben in der Zwischenzeit September.
Ich, habe mir erlaubt die Kawasaki selber auseinander zu nehmen. Ich vermute, der Restaurateur hatte als Werkzeug einzig eine Wasserrohrzange und so musste ich viele Teile ersetzen.
Ich habe Mühe zu glauben, dass man ein Motorrad mit solchen desolaten Bremsen, Kabeln, Kette, Batterie, vermurkste Schrauben usw. ausstattet und aushändigt. Das ist absolut lebensgefährlich!

Wen Ihr keinen Unfall riskieren wollt bzw. für euer Geld, auch dass bekommen wollt, was im Angebot draufsteht, dann kauft das Motorrad in seriösen Motorradgeschäften, die auch etwas vom Handwerk (Top Zustand) verstehen. Denn das ist bei M.C.W, definitiv ein Fremdwort. Dort geht es nur ums schnelle Geld. Habe noch einige Bilder auf meiner Homepage aufgeschaltet. Ein Blick loht sich …. Ende der Geschichte.



alle Bilder dazu ..



Foto
so inseriert!!!!
Foto
Foto
Foto
Foto
desolate Bremsleitungen & Flüssigkeit
Foto
Foto
3 verschiedene Schraubensorten
Foto
Unterlagsscheibe fehlt
Foto
Gewinde vermurkst
Foto
Lenker war krumm, musste ausgewechselt werden
Foto
sollte die Bezinzuführung sein! Gebastel par Exelance
Foto
grosse Unterlagsscheibe weggelassen
Foto
falsches Ritzel, Kette reibt am Gehäuse
Foto
Original Ritzel
Foto
durch falsches Ritzel jetzt zu kurze Kette
Foto
elektrisch eine Katastrophe
Bastler am Werk!!!
Foto
war früher wohl Bastler, aber nicht ein ausgebildeter Mechaniker
Foto
falsche Schrauben
Foto
Foto
Seitenständer fehlt
Foto
übermalte Teile wo man hinschaut
Foto
Übermalte Teile
Foto
Luftfilter Endrohr fehlt
Foto
falsche Batterie Original rechts
Foto
links Original Gummi, rechts M.C.W. Gummi
Foto
Auspuff-Dichtungen, 4 gleiche wären Luxus gewesen
Foto
einfach übermalt
Foto
Batterie wird nicht geladen! Reparatur von M.C.W. "Batterie ersetzt" evt. auch nur aufgeladen! Eigentlicher Grund Rotor defekt!!
darum war Ende Feuer!!!




Foto


tausche Kawasaki Z 1000 A1 Tourenzähler OEM (51)


Tausche Tourenzähler von Kawasaki Z 1000 A1 gegen einen A2. Unterschied Drehzahl bei meinem 9000 Touren A2 ist 8500
Touren
Artikel ist in einem sehr guten Zustand, ganz leichte Abnützungen vom herumstehen

Foto
Foto
Foto


tausche gegen ...



Foto
Foto
Foto


Hauptbremszylinder vorne Z 1000 OEM (103)


Hauptbremszylinder vorne Z 1000 gebraucht aber ok. Original nicht mehr erhältlich

Foto
Foto
Foto
Foto
Foto
Foto


sFr. 100.-

Kawasaki Z 1000 Luftfilter-Endrohr (81)



Foto
Foto
Foto
Foto
Foto


passend für eine Z 1000 A1 & A2 Jg. 77-78, schwierig zu finden sFr.- 200.-

Kawasaki Z 900 Vergaser Jg. 76 (Original) (32)



Foto
Foto
Foto
Foto
Foto
Foto
Foto
Foto


verkaufe einen Vergaser von einer Kawasaki Z900 Jg.76 in gutem Zustand, war an einer Z 1000 Jg.78 montiert

sFR. 450.-

Kawasaki Z1 Benzin Tank Jg. 1973 (Original) (33)


OEM Tank Z1 zweite Serie ende 70er produziert, ungebraucht neuwertig original Lack aus der Zeit mit OEM Emblemen

Foto
Foto
Foto
Foto
Foto
Foto


sFr. 2000.-

Kawasaki Z 900 Seitendeckel für Jg. 76 OEM (97)


Achtung aufgepasst: 2 Kawasaki Z 900 Jg. 76 OEM Seitendeckel in der Lackierung der Z 1 Jg. 73
habe diese spez. lackieren lassen da ich eine 76 Kawasaki besass, und mir diese Lackierung am besten fiel.
Die Löcher für die Embleme sind für das abgebildete Emblem also 73 gelocht. Bei der 76 war das Emblem nur mit Z 900 gekennzeichnet
Die Embleme sind nicht dabei, können als Repro oder Original immer noch bestellt werden

Foto
Foto
Foto
Foto
Foto
Foto


sFr. 400.-

Kawasaki Z 1000 Seitendeckel-Emblem OEM (98)


2 gebrauchte Seitendeckel-Embleme Z 1000 siehe Foto's

Foto
Foto
Foto


sFr. 40.-

Kawasaki KZ 1000 Seitendeckel-Emblem OEM (99)


2 gebrauchte Seitendeckel-Embleme KZ 1000 siehe Foto's

Foto
Foto
Foto


sFr. 40.-

Armaturenbecher Repro (30)


Armaturenabdeckungen für Touren & Tacho von Kawasaki Z1 bis Z 1000 Jg. 78

Foto
Foto
Foto


sFr. 50.-

Kawasaki Z 1000 A1-A2 Haltebügel (Grab Rail Raer) (Original) (34)



Foto
Foto
Foto


gebrauchtes original-Teil sFr. 50.-

Kawasaki Z 1000 A1-A2 Haltebügel (Grab Rail Raer) (Repro) (35)



Foto


Neuwertiges Repro Teil, für Z1 oder Z 1000 Jg. 1972-1978 sfr. 60.-

Kawasaki Z1 bis Z 1000 A1-A2 Blinker (Original) (36)



Foto
Foto
Foto
Foto
Foto


4 gebrauchte originale Blinker für Z1 bis Z 1000 für Liebhaber
sFr. 200.-

Kawasaki Z1 bis Z 1000 A1-A2 Blinker (Repro) (38)



Foto
Foto
Foto


2 gebrauchte Repro Blinker für Z1 bis Z 1000.Gläser sind auch Repro.
sFr. 40.-

Kawasaki Z 1000 A1-A2 Vorder-Schutzblech (Original) (39)



Foto
Foto
Foto


gebrauchtes original-Teil sFr. 100.-

Kawasaki Z 1000 A1-A2 Vorder-Schutzblech (Repro) (40)



Foto
Foto
Foto


Neuwertiges Repro Teil, für Z1 bis Z 1000 Jg. 1972-1978 sfr. 180.-

Kawasaki kurzes Schutzblech hinten (Repro) (106)


gebrauchte kurzes Repro Schutzblech hinten in gutem Zustand

Foto
Foto


sfr. 150.-

Kawasaki Z 1000 A1-A2 Zahnkranz (Original) (41)



Foto


gebrauchtes original-Teil in einem guten Zustand sFr. 20.-

Kawasaki Z 1000 A1-A2 Kettenschutz (Repro) (44)



Foto
neu
Foto


Neuwertiges Repro-Teil sFr. 80.-

Kawasaki Rückspiegel Set Top (Repro) (45)



Foto
Foto
Foto
Foto


Top Repro Rückspiegel, neuwertig von EMGO gute Qualität, fast nicht zu unterscheiden vom Original mit Inschrift hinten. sFr. 60.-

Kawasaki Rückspiegel Set Top (Repro) (46)



Foto
Foto
Foto
Foto


Top Repro Rückspiegel, neuwertig von EMGO gute Qualität, fast nicht zu unterscheiden vom Original ohne Inschrift hinten. sFr. 60.-

Kawasaki Rückspiegel Set Repro) (47)



Foto
Foto
Foto


Repro Rückspiegel neuwertig, Hersteller unbekannt Qualität ok., fast nicht zu unterscheiden vom Original sFr. 40.-

Kawasaki diverse Lenker für Z 900 & 1000 (83)



Foto
Foto
Foto
Foto
Foto
Foto


diverse Lenker für Kawasaki Z 900 oder 1000 gebraucht, Lenker 71 (Repro) neu, Lenker 72 OEM Z 1000 78 gebraucht, Lenker 222 (Repro) gebraucht und Lenker 252
auch (Repro) gebraucht je sFr.- 80.-

Kawasaki Z 1000 Jg. 78 OEM Lenker (84)



Foto
Foto
Foto


OEM Lenker einer Z 1000 nur für Jg. 78 gebraucht und selten, kann auch für andere Modele verwendet werden lediglich die Z 1000 Jg. 78 hatte Kabelführungen
inwendig des Lenkers und so ist es auch konzipiert sFr.- 220.-

Kawasaki Z 1000 A1-A2 Innenkotflügel (Repro) (48)



Foto


Neuwertiges Repro-Teil sFr. 80.-

Kawasaki Z 1000 A1-A2 Ventildeckel (Original) (49)



Foto
Foto


gebrauchtes Original-Teil verchromt nicht mehr erhältlich sFr. 80.-

Kawasaki Z 1000 A1-A2 Konsolen-Abdeckung (Original) (50)



Foto


gebrauchte original-Teil in einem guten Zustand sFr. 40.-

Kawasaki Z1 Lacksatz (Repro) (104)


(Repro Made in Japan Top-Qualität)
Kompletter Lacksatz im 73er Design (gelb).
Der Lacksatz besteht aus Tank, 2 Seitendeckel und Heckteil.
2 Embleme Tank & 2 Embleme Seitendeckel, Gummi Tankdeckel & Benzinhahne

Foto
Foto
Foto
Foto
Foto
Foto


sFr. 1500.-



Foto
Foto
Foto


Kawasaki Z1 Auspuffanlage (dumm gelaufen!!!!!) (53)


suche für eine Z 900 oder Z1 zwei originale ungebrauchte Auspüffe mit Datum 1976, und zwar Nr.1 & Nr.3
Hätte Auspuff Nr.2 & Nr.4 doppelt.
Habe seinerzeit eine komplette Anlage gekauft und versorgt,
erst 30 Jahre später mal das Missgeschick entdeckt.
Hilfe! Hilfe! Hilfe wer kann mir weiter helfen!!!

Foto
Habe: Bestell Nr. 18001-228 suche aber 18001-227
Foto
Habe: Bestell Nr. 18001-230 suche aber 18001-229